EINFACH – REGIONAL – VOR DIE HAUSTÜRE

Kärntner Gemüsekiste

WERTE GENIESSER

Q-Siegel_Zertifikat_Verlauf

Vielen Dank für die vielen leeren Kiste, die immer wieder den Weg zurück zu uns finden. Unserer Umwelt zuliebe wollen wir diese natürlich so oft es geht wiederverwenden. 
Weiters möchten wir euch Wissenswertes über unsere Einlagesäcke mitteilen: Unsere Einlagesäcke werden aus dem „Abfall“ der Distelölproduktion erzeugt. Der Presskuchen enthält viel Rohfaser (Zellulose) und Reste vom Öl. Aus ökologischer Sicht ist dies eine tolle Sache, da keine weitere Fläche für Lebensmittelproduktion für Verpackungszwecke verwendet werden muss. Die Distelölsäcke sind atmungsaktiv, womit eine verbesserte Lagerfähigkeit gegeben ist. Verwenden kann man den Sack auch im Kühlschrank, sofern man nicht eine spezielle Gemüsezone hat. Der Erfolg ist nach unseren Eigenversuchen offensichtlich! Weiters ist der Sack in der Folge als Biomüllsack auch geeignet, da er zu 100% kompostfähig ist.

Wir wünschen Euch einen guten Appetit!
Carolin & Manfred 

KISTENINHALTE

18.|19.08.2022

Bunte Karotten, Jungzwiebel, Romanesco oder bunter Karfiol, Radieschen, Salat

Bunte Karotten, Jungzwiebel, Romanesco oder bunter Karfiol, Radieschen, Salat, Zucchini, Aubergine

Bunte Karotten, Jungzwiebel, Romanesco oder bunter Karfiol, Radieschen, Salat, Zucchini, Gurke, Petersilie, Schnittlauch

GEMÜSEKISTE BESTELLEN

Bestellen Sie gleich Ihre Kärntner Gemüsekiste
EINFACH – REGIONAL – VOR DIE HAUSTÜRE

ZUSATZKISTEN

1,5 kg Tomaten (San Marzano, Risptomaten und Eiertomate)
und 4 Stück Paprika
KW 34: 25./26.08.2022
Preis: € 11,30 inkl. MwSt.

5 l im Vakuumbeutel
KW 34: 25./26.08.2022
KW 38: 22./23.09.2022

Preis: € 17,60 inkl. MwSt.

5 l im Vakuumbeutel
KW 34: 25./26.08.2022
KW 38: 22./23.09.2022

Preis: € 18,80 inkl. MwSt.

1/2 l
KW 34: 25./26.08.2022
KW 38: 22./23.09.2022

Preis: € 11,20 inkl. MwSt.

6 kg Äpfel, Birnen & Zwetschken
KW 35: 01./02.09.2022
Preis: € 20,80 inkl. MwSt.

3/4 kg
KW 36: 08./09.09.2022
Preis: € 18,70 inkl. MwSt.

Austernseitlinge
500 g
KW 36: 08./09.09.2022

Preis: € 17,40 inkl. MwSt.

Ulmenseitlinge
500 g
KW 36: 08./09.09.2022
Preis: € 17,40 inkl. MwSt.


KW 37: 15./16.09.2022
Preis: € 21,90 inkl. MwSt.

ÖLKISTE „ALLROUND“
1/2 l Kübiskernöl, 1/2 l Sonnenblumenöl, 250 ml Leinöl
KW 37: 15./16.09.2022
Preis: € 26,40 inkl. MwSt.

ÖLKISTE „SPEZIAL“
250 ml Leinöl, 250 ml Hanföl, 250 ml Walnussöl
KW 37: 15./16.09.2022

Preis: € 32,20 inkl. MwSt.

Bestellung der Zusatzkisten bis Dienstag, 12 Uhr, der jeweiligen Lieferwoche.

GENUSSINSPIRATION

Jede Woche gibt es spannende, einfache und köstliche Rezeptideen zu eurem Gemüse dazu. Gesundheit und Genuss reichen sich dabei die Hände. Einen Überblick über die schier unendlichen Möglichkeiten, die ihr mit eurer Gemüsekiste in der Hand haltet, findet ihr hier.

REZEPTE DER WOCHE

Veganer Couscous-Salat mit bunten Möhren

Rezept für 4 Personen
150 g Couscous Gemüsebrühe, 1 gelbe, lila, orange Karotte, 1 Knoblauchzehe, 3 EL Olivenöl, ½ Biozitrone, schwarzer Pfeffer, 2 EL eingelegte Kapern, ½ Bund Petersilie
Couscous mit doppelter heißer Wassermenge übergießen und aufquellen lassen. Karotten schälen und in feine Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken und in 1 EL Olivenöl anbraten und zum Couscous geben. Karotten in eine Pfanne geben und mit 1 EL Olivenöl einige Minuten bissfest braten. Zitrone heiß abwaschen, abreiben, Schale abraspeln, von der Hälfte den Saft auspressen. Couscous mit Zitronensaft, Zitronenabrieb, Pfeffer und restlichem Olivenöl abschmecken. Karotten und Kapern untermischen. Petersilie hacken und untermischen. 

Radieschen-Risotto

Rezept für 4 Personen
300 g Risottoreis, 4 Schalotten (fein gewürfelt), 3 EL Olivenöl, 300 ml Weißwein, 800 ml warme Gemüsesuppe, 1 Bund Radieschen, 4 Frühlingszwiebel, 60 g Parmesan, Salz, Pfeffer
Reis mit den Schalotten-Würfeln in Olivenöl anschwitzen, mit Weißwein ablöschen und kurz unter Rühren köcheln lassen, bis die Flüssigkeit fast aufgesogen und verdampft ist. Etwas Suppe dazugeben, bis der Reis bedeckt ist, das Risotto wieder aufkochen und ca. 10-15 Minuten köcheln lassen, dabei wiederholt Suppe zugeben und ständig umrühren. In der Zwischenzeit die Radieschen waschen und vierteln, die Frühlingszwiebeln waschen und schneiden. Die Radieschen und die Zwiebeln etwa 10 Minuten vor Ende der Garzeit zum Reis geben und darin erhitzen, den Parmesan einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas frisch gehacktem Petersiel servieren.

Romanesco-Puffer mit Kräuterdip

Rezept für 4 Personen
250 g Romanesco, 10 g Dill, 10 g Petersilie, 10 g Schnittlauch, 1 Schalotte, 150 g Sauerrahm, 2 Frühlingszwiebeln, 2 Eier, 70 g Vollkornmehl, Öl zum Braten, Salz und Pfeffer
Romanesco in kleine Röschen teilen, Schalotte schälen und würfelig schneiden, Kräuter grob hacken. Gehackte Kräuter mit Sauerrahm verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Romanesco-Röschen in Salzwasser ca. 5 Min. blanchieren. Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden. Romanesco in einer Schüssel zerstampfen, Frühlingszwiebel, Vollkornmehl, Salz und Pfeffer dazugeben und vermengen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Teig portionsweise in die Pfanne geben und flach drücken, von beiden Seiten goldbraun anbraten. Mit Kräuterdip genießen. 

PODCAST Nachhaltigkeit

Regionale Versorgung & Nachhaltigkeit: Nur ein Trend oder bereits ein Muss? 
Scroll to Top