EINFACH – REGIONAL – VOR DIE HAUSTÜRE

Kärntner Gemüsekiste

WERTE GENIESSER

Q-Siegel_Zertifikat_Verlauf

Diese Woche gibt es in eurer Gemüsekiste PASTINAKEN. Früher galten Pastinaken als wichtiger Bestandteil der täglichen Ernährung, gerieten aber leider in Vergessenheit. Sie zählen ähnlich wie Grünkohl zu den Gemüsesorten, deren Geschmack noch besser wird, wenn die Pflanze Frost abbekommen hat. Dann wird die Pastinake milder, nussiger und süßer. Pastinaken sind leicht bekömmlich und enthalten viele Nährstoffe wie B-Vitamin, Vitamin, Magnesium und Kalzium. 

Die LETZTE WÖCHENTLICHE GEMÜSEKISTE für DIESE SAISON kommt am 13. November zu euch. Heuer möchten wir euch erstmals mit zwei Winterkisten verwöhnen, welche am 15.12.2020 und am 18.01.2021 geliefert werden. 

Verpackung: Wir möchten Sie bitten, das Leergut, soferne es sauber ist, wieder zur Verfügung zu stellen. Herzlichen Dank für Ihre Mühe!

Wir wünschen einen gute Appetit,
Carolin & Manfred

NEUES LIEFERGEBIET: Großraum St. Veit an der Glan

Ab sofort liefern wir auch in folgenden Gemeinden im Bezirk St. Veit: Althofen, Friesach, Glödnitz, Gurk, Guttaring, Hüttenberg, Micheldorf, Mölbling, St. Veit an der Glan, Straßburg, Weitensfeld und im Metnitztal.

KISTENINHALTE

23.10.2020

Kürbis, Endivien, Kartoffel, Pastinaken, schwarzer Rettich

Kürbis, ½ kg Sauerkraut, Endivien, Kartoffel, Pastinaken, Zuckerhut, schwarzer Rettich

Kürbis, 1 kg Sauerkraut, Pastinaken, Endivien, Kartoffel, Zuckerhut, Karotten, Schwarzer Rettich, Sellerie

GEMÜSEKISTE BESTELLEN

Bestellen Sie gleich Ihre Kärntner Gemüsekiste
EINFACH – REGIONAL – VOR DIE HAUSTÜRE

ZUSATZKISTEN

6 kg Äpfel & Birnen gemischt
KW 44: 30.10.2020
Preis: € 18,40 inkl. MwSt.

6 kg Zwiebeln
KW 45: 06.11.2020
Preis: € 12,90 inkl. MwSt.

6 kg Kronprinz & Topaz gemischt
KW 46: 13.11.2020
Preis: € 19,40 inkl. MwSt.

REZEPTE DER WOCHE

Salat vom schwarzen Rettich

Rezept für 2 Portionen
1 Rettich, ½ Zwiebel, 5 EL Schlagobers, 1 EL Essig, 1 TL Honig, 1 TL Johannisbeersaft oder Orangensaft, Salz und Pfeffer
Rettich putzen, evtl. schälen und fein raspeln. Die Rettichraspel gut salzen und durchmischen, für ca. 15 Minuten ziehen lassen. Zwiebel fein würfeln und mit den restlichen Zutaten in der Salatschüssel zu einer Salatsoße verrühren. Nach der Ziehzeit den gesalzenen Rettich mitsamt Flüssigkeit in die Salatsoße geben und gut durchmischen. Dazu frisches Bauernbrot, dick mit Butter bestrichen, und die Mahlzeit ist komplett.

Pastinaken-Suppe mit Ingwer

Rezept für 4 Personen
ca. 600 g Pastinaken, 2 Karotten, 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, Ingwer (frisch), ½ Orange, ½ l Gemüsebrühe, 150 ml Orangensaft, Olivenöl, Salz, Pfeffer
Olivenöl bei mittlerer Hitze in einem großen Topf erwärmen. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfelig schneiden und andünsten. Karotten und Pastinaken schälen, in Scheiben schneiden und ebenfalls mitdünsten. Feingeriebenen Ingwer und Schale einer halben Orange dazugeben, mit Gemüsebrühe aufgießen und ca. ½ Stunde bei mittlerer Hitze leicht kochen. Anschließend mit dem Pürierstab pürieren, danach den Orangensaft einrühren. Ist die Suppe zu dickflüssig, weiteren Saft oder Brühe zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kürbis-Risotto mit geröstetem Speck

Rezept für 4 Portionen
450 g Kürbisfleisch, 1 Scharlotte, 1 Knoblauchzehe, etwas Olivenöl, 2 EL Butter, 350 g Risottoreis, 100 ml Weißwein, 1 l Gemüsebrühe, 3 EL Crème fraîche, 50 g Parmesan, 50 g gewürfelter Speck, Salz, Pfeffer, Rosmarin, Thymian
Kürbisfleisch in keine Würfel schneiden. Schalotte und Knoblauch schälen und ebenfalls fein würfelig schneiden. Thymian und Rosmarin von den Stielen entfernen und fein hacken. Das Öl erhitzen, Knoblauch, Schalotten und Kürbis darin andünsten. Thymian, Rosmarin dazugeben und mitrösten. Anschließend den Reis einstreuen und ebenfalls kurz dünsten und mit den Wein aufgießen und aufkochen. Nach und nach mit der Brühe aufgießen und den Reis ca. 20 Minuten leicht weiter kochen lassen. Nicht vergessen immer wieder umrühren! Speckwürfeln in einer Pfanne leicht anrösten, Parmesan reiben. Crème fraîche und Parmesan unter das Risotto unterheben, mit Pfeffer und Salz würzen. Mit geröstetem Speck und frisch geriebenen Parmesan das Risotto anrichten. 

Scroll to Top